Raiffeisenbank spendet 3.000 €

„Wir tuen Gutes und reden darüber“, dass dachten sich die Vertreter der Geschäftsstelle Vilsheim der Raiffeisenbank Buch-Eching eG und spendeten 3.000 € direkt in die Region. Die Vertreter einigten sich auf fünf ortsansässige und gemeinnützige Vereine und Einrichtungen. Der Geschäftsstellenleiter der Geschäftsstelle Vilsheim Herr Christof Asbeck und die Vertreter Martin Eggl und Günther Koppauer übergaben an die Jugendfeuerwehr Vilsheim 500 Euro. Herr Stefan Lentner erhielt für die Abteilung Floorball im speziellen für die Jugendarbeit des TSV Rapid Vilsheim 1.000 Euro. Die Landjugend Gundihausen hat mit dem Gründungsfest großes vor und dafür nahmen Korbinian Niedermeier und Stefanie Brandlmeier gerne 500 € entgegen. In einem zweiten Termin übergaben mit dem Geschäftsstellenleiter Christof Asbeck die Vertreter Georg Spornraft-Penker und Josef Schrafstetter an die Alternative Vilsheim und den Förderverein der Grundschule Vilsheim jeweils 500 Euro. Alle bedachten Spendenempfänger bedankten sich für den Geldsegen und sicherten zu, das Geld an der richtigen Stelle einzusetzen.